Domain scheidung-anwaelte.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt scheidung-anwaelte.de um. Sind Sie am Kauf der Domain scheidung-anwaelte.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Trennungsunterhalt:

Scheidung  Gebunden
Scheidung Gebunden

CH

Preis: 569.40 € | Versand*: 0.00 €
Die grosse Scheidung
Die grosse Scheidung

«Die große Scheidung» dürfte das Meisterwerk dieses genialen Schriftstellers sein, der die gewichtigsten weltanschaulichen Fragen auf eine klare und für jedermann verständliche Formel zu bringen weiß. Diesmal geht es um jene letzte Entscheidung, die jedem Menschen bevorsteht und die er früher oder später zu treffen hat: zwischen Sein und Schein, Hingabe und Verschließung in sich selbst, Himmel und Hölle. Aber die Geschichte, die hier erzählt wird, und die den höchsten Ernst der Existenz zur Sprache bringt, wird mit so leichter Hand hingelegt, mit so viel humorvollen Zügen und scharfgeprägten Aphorismen durchschossen, mit so farbiger Phantasie geschmückt, dass die Spannung keinen Augenblick nachlässt. Zwölf Jahre lang (1932-1944) reifte der Plan im Geiste des Autors, bis er endlich, völlig in sich gerundet, seine Verwirklichung fand: in Kurzgestalt sozusagen seine «Göttliche Komödie».

Preis: 7.00 € | Versand*: 0.00 €
Bindung - Scheidung - Neubeginn
Bindung - Scheidung - Neubeginn

Bindung - Scheidung - Neubeginn , Möglichkeiten der Begleitung, Beratung, Psychotherapie und Prävention , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190817, Produktform: Leinen, Beilage: GB, Redaktion: Brisch, Karl Heinz, Seitenzahl/Blattzahl: 259, Keyword: Bindungsverhalten; B.A.S.E.; Besuchskontakt; Bindung; Bindungsbasierte Beratung und Therapie; Bindungsbeziehung; Bindungsdiagnostik; Bindungsforschung; Bindungsklassifikation; Bindungsperson; Bindungspsychotherapie; Bindungsqualität; Bindungsrepräsentation; Bindungstheorie; Bindungstrauma; Buch; Early Life Care; Eltern; Eltern-Kind-Beziehung; Eltern-Kind-Bindung; Eltern-Kind-Interaktion; Entwicklungspsychologie; Entwicklungsstörung; Fachbuch; Familie; Familienkonflikte; Familientherapie; Feinfühligkeit; Frühe Hilfen; John Bowlby; Jugendhilfe; Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie; Kinder- und Jugendpsychiatrie; Lernstörungen; Mary Ainsworth; Neurobiologie; Paartherapie, Fachschema: Kinderpsychotherapie~Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie~Familie / Psychologie~Psychologie / Familie, Ehe, Liebe, Partnerschaft, Freundschaft, Fachkategorie: Psychologie~Psychotherapie: Paare und Familien, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Psychotherapie: Kinder und Jugendliche, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Klett-Cotta Verlag, Verlag: Klett-Cotta Verlag, Verlag: Klett-Cotta, Länge: 234, Breite: 160, Höhe: 27, Gewicht: 561, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2052854

Preis: 40.00 € | Versand*: 0 €
Scheidung vom Psychopathen
Scheidung vom Psychopathen

Ist Ihr Partner oder Ihre Partnerin ein Psychopath? Ist Ihr Partner manipulativ, rücksichtslos, selbstherrlich und gewissenlos und ohne Mitgefühl und Verantwortung? Lügt und betrügt dieser wo er nur kann? Fühlen Sie sich in Ihrer Beziehung gefangen, klein gehalten und erdrückt? Tragen Sie sich mit dem Gedanken sich scheiden zu lassen oder wurden Sie vor vollendete Tatsachen gestellt? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Die Autorin ist Rechtsanwältin und spezialisiert auf den Umgang mit Psychopathen. In diesem Buch demaskiert sie die Psychopathen und deckt den Verlauf einer toxischen Beziehung auf. Sie erhalten konkrete Handlungsstrategien im Umgang mit Psychopathen und einen Überblick über eine Vielzahl von rechtlichen Möglichkeiten. Sämtliche mit der Scheidung einer Ehe relevanten juristischen Themen werden ausführlich erläutert und die Besonderheiten der Scheidung vom Psychopathen verständlich gemacht. Insbesondere erfahren Sie, wie die Trennung vom Psychopathen am besten zu vollziehen ist und rechtliche Auseinandersetzungen mit dem Psychopathen vor Gericht gewonnen werden können - geballtes Wissen ohne Umschweife verständlich auf den Punkt gebracht. Dieses Buch macht Sie wieder handlungsfähig.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €

Warum trennungsunterhalt?

Trennungsunterhalt ist eine finanzielle Unterstützung, die einem Ehepartner während der Trennungsphase zusteht, um die wirtschaftl...

Trennungsunterhalt ist eine finanzielle Unterstützung, die einem Ehepartner während der Trennungsphase zusteht, um die wirtschaftliche Ungleichheit auszugleichen, die durch die Trennung entstehen kann. Dies kann notwendig sein, um sicherzustellen, dass beide Partner während der Trennungszeit ihren Lebensstandard aufrechterhalten können. Trennungsunterhalt kann auch dazu dienen, die finanzielle Abhängigkeit eines Ehepartners zu verringern, insbesondere wenn dieser während der Ehe weniger oder gar nicht gearbeitet hat. Letztendlich soll der Trennungsunterhalt dazu beitragen, die finanziellen Folgen der Trennung gerecht zu verteilen und eine faire Lösung für beide Parteien zu schaffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Finanzielle Sicherheit Gerechtigkeit Fairness Verantwortung Zukunftssicherung Familienstabilität Lebensqualität Materielles Wohlbefinden Rechte und Pflichten

Bekomme ich Trennungsunterhalt?

Um Trennungsunterhalt zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu gehört zum Beispiel, dass eine Ehe oder ein...

Um Trennungsunterhalt zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu gehört zum Beispiel, dass eine Ehe oder eingetragene Lebenspartnerschaft bestanden hat und einer der Partner bedürftig ist. Zudem muss der andere Partner leistungsfähig sein, also genügend Einkommen haben, um Unterhalt zahlen zu können. Es ist ratsam, sich in einem solchen Fall an einen Anwalt oder eine Anwältin für Familienrecht zu wenden, um eine genaue Einschätzung der eigenen Situation zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist trennungsunterhalt steuerpflichtig?

Ist trennungsunterhalt steuerpflichtig? Ja, grundsätzlich ist der Trennungsunterhalt steuerpflichtig für den Empfänger. Der Unterh...

Ist trennungsunterhalt steuerpflichtig? Ja, grundsätzlich ist der Trennungsunterhalt steuerpflichtig für den Empfänger. Der Unterhaltsempfänger muss den erhaltenen Unterhalt in seiner Steuererklärung angeben und versteuern. Der Unterhaltspflichtige hingegen kann die gezahlten Unterhaltsleistungen steuerlich geltend machen und somit seine Steuerlast verringern. Es gibt jedoch bestimmte Freibeträge und Regelungen, die berücksichtigt werden müssen, um die steuerliche Belastung zu minimieren. Es empfiehlt sich daher, sich von einem Steuerberater oder Anwalt beraten zu lassen, um die steuerlichen Auswirkungen des Trennungsunterhalts zu verstehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Trennungsunterhalt Steuerpflichtig Einkommensteuer Unterhalt Scheidung Finanzamt Steuererklärung Absetzbarkeit Rechtsanspruch Steuern

Ist trennungsunterhalt Pflicht?

Ist trennungsunterhalt Pflicht? Ja, in Deutschland besteht grundsätzlich eine Unterhaltspflicht zwischen Ehepartnern, auch während...

Ist trennungsunterhalt Pflicht? Ja, in Deutschland besteht grundsätzlich eine Unterhaltspflicht zwischen Ehepartnern, auch während der Trennungsphase. Diese Pflicht ergibt sich aus dem Familienrecht und dem Prinzip der ehelichen Solidarität. Der Trennungsunterhalt dient dazu, den bedürftigen Ehepartner finanziell abzusichern, bis die Scheidung rechtskräftig ist und gegebenenfalls ein nachehelicher Unterhalt festgelegt wird. Die Höhe des Trennungsunterhalts richtet sich nach den Einkommensverhältnissen beider Ehepartner und kann im Einzelfall unterschiedlich ausfallen. Es ist daher ratsam, sich im Falle einer Trennung rechtzeitig rechtlichen Rat einzuholen, um die eigenen Ansprüche und Verpflichtungen zu klären.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflicht Trennungsunterhalt Ehe Unterhalt Gesetz Scheidung Anspruch Recht Partner Finanzen

Geht Scheidung wieder vorbei?
Geht Scheidung wieder vorbei?

Ein Sachbilderbuch, das Kinderfragen zu Trennung und Scheidung beantwortet. Für Kinder ab 4 Jahren Von der Trennungs- und Trauerbegleiterin Nicole Müller geschrieben Geschichte und echte Kinderfragen in einem Buch Mit Mama und Papa zusammen ist es am Allerschönsten, finden Theo und Fanny. Doch auf einmal schläft Papa im Wohnzimmer und es gibt immer wieder Streit zwischen Mama und ihm. Dann lassen sie sich sogar scheiden und Papa zieht aus. Theo und Fanny erleben schmerzhaft, was die Trennung der Eltern für sie bedeutet: Plötzlich gibt es Mama- und Papa-Tage, ein neues Kinderzimmer, Abschiede und alles fühlt sich anders an.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Scheidung - Moa Herngren  Gebunden
Scheidung - Moa Herngren Gebunden

Der Bestseller aus Schweden! »Ein aufregendes Scheidungsdrama einfach perfekt.« Femina

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Ich will die Scheidung!
Ich will die Scheidung!

Alles, was Sie rechtlich über Trennung und Scheidung wissen sollten

Preis: 19.99 € | Versand*: 1.95 €
Bindung - Scheidung - Neubeginn  Gebunden
Bindung - Scheidung - Neubeginn Gebunden

Das Buch setzt sich mit heilenden und schädigenden Aspekten im Kontext von Bindung Trennung Scheidung und Neubeginn mit Blick auf die Eltern sowie auf die Kinder auseinander. Hierzu werden international renommierte ForscherInnen und KlinikerInnen aus ihren Studien und Erfahrungen berichten und Wege der Therapie und Begleitung Beratung sowie der Prävention aufzeigen.

Preis: 40.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Trennungsunterhalt?

Trennungsunterhalt ist eine finanzielle Unterstützung, die ein Ehepartner dem anderen während der Trennungsphase zahlen kann. Es d...

Trennungsunterhalt ist eine finanzielle Unterstützung, die ein Ehepartner dem anderen während der Trennungsphase zahlen kann. Es dient dazu, den finanziell schwächeren Partner vorübergehend abzusichern und sicherzustellen, dass er seinen Lebensstandard während der Trennung beibehalten kann. Die Höhe des Trennungsunterhalts richtet sich nach den individuellen Umständen und kann durch eine Vereinbarung oder gerichtliche Entscheidung festgelegt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer zahlt trennungsunterhalt?

Trennungsunterhalt wird in der Regel von dem Ehepartner gezahlt, der über ein höheres Einkommen verfügt. Dies dient dazu, den fina...

Trennungsunterhalt wird in der Regel von dem Ehepartner gezahlt, der über ein höheres Einkommen verfügt. Dies dient dazu, den finanziell schwächeren Partner während der Trennungsphase zu unterstützen. Die Höhe des Unterhalts richtet sich nach verschiedenen Faktoren wie dem Einkommen beider Partner, dem Bedarf des Unterhaltsberechtigten und der Dauer der Ehe. Es ist wichtig, dass die Unterhaltszahlungen fair und angemessen sind, um die finanzielle Situation beider Parteien während der Trennung zu berücksichtigen. In einigen Fällen kann auch ein Anspruch auf Trennungsunterhalt bestehen, wenn einer der Partner bedürftig ist und nicht in der Lage ist, seinen Lebensunterhalt angemessen zu bestreiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ehegatte Unterhalt Trennung Scheidung Partner Einkommen Bedürftigkeit Recht Gericht Anwalt

Ist trennungsunterhalt Einkommen?

Trennungsunterhalt selbst ist in der Regel kein Einkommen, da er dazu dient, den finanziell schwächeren Ehepartner nach einer Tren...

Trennungsunterhalt selbst ist in der Regel kein Einkommen, da er dazu dient, den finanziell schwächeren Ehepartner nach einer Trennung zu unterstützen. Es handelt sich eher um eine finanzielle Unterstützung, um den Lebensstandard des bedürftigen Partners aufrechtzuerhalten. Allerdings kann der Trennungsunterhalt steuerlich relevant sein und unter Umständen Auswirkungen auf andere Leistungen haben, wie zum Beispiel das Kindergeld oder den Unterhaltsvorschuss. Es ist daher ratsam, sich über die steuerlichen und rechtlichen Aspekte des Trennungsunterhalts zu informieren und gegebenenfalls professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. Letztendlich hängt die steuerliche Behandlung des Trennungsunterhalts von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Familienstand, dem Einkommen und den individuellen Umständen der Beteiligten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Einkommen Unterhaltsanspruch Familieneinkommen Finanzielle Lasten Kinderbetreuung Altersvorsorge Gesundheitsausgaben Bildungsausgaben Lebenshaltungskosten

Kann trennungsunterhalt ausgeschlossen werden?

Kann trennungsunterhalt ausgeschlossen werden? Ja, in bestimmten Fällen kann der Anspruch auf Trennungsunterhalt ausgeschlossen we...

Kann trennungsunterhalt ausgeschlossen werden? Ja, in bestimmten Fällen kann der Anspruch auf Trennungsunterhalt ausgeschlossen werden. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn die Eheleute eine notarielle Vereinbarung über den Verzicht auf Trennungsunterhalt getroffen haben. Auch wenn der unterhaltsberechtigte Ehepartner selbst über ausreichende finanzielle Mittel verfügt, kann der Anspruch auf Trennungsunterhalt entfallen. Es ist jedoch ratsam, sich in solchen Fällen rechtlich beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass alle Voraussetzungen für den Ausschluss des Trennungsunterhalts erfüllt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ausschluss Trennungsunterhalt Ehevertrag Unterhalt Vereinbarung Scheidung Bedingungen Verzicht Rechtsanspruch Gericht

Hilfe bei Scheidung und Trennung
Hilfe bei Scheidung und Trennung

Ganz auf Ihrer Seite Wer sich von seinem Partner trennt und scheiden lässt, braucht einen klaren Kopf und einen Ratgeber, der ihm zur Seite steht. Steht schon bei der Trennung fest, dass die Ehe nicht mehr zu retten ist, oder stellt sich dies nach einem oder mehreren gescheiterten Versöhnungsversuchen heraus, wünschen viele Expartner Klarheit. Denn Trennung und Scheidung gehen oft nicht einfach so über die Bühne. Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick über die Rechtslage. Wer die Scheidung will, sollte genau wissen, welche Bereiche gesetzlich geregelt sind, gibt es einen unsittlichen Ehevertrag oder Auslandsbezug? Wie lassen sich die Kosten kalkulieren? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Scheidungsantrag stellen, welches Gericht wann für Sie zuständig ist und wie ein Gerichtsverfahren bei einvernehmlicher Scheidung in der Regel abläuft. Jede Ehe ist einzigartig und jede Scheidung ein Sonderfall. In unseren fünf Praxisfällen werden Sie sich in Ihrer individuellen Situation wiederfinden – und können daraus lernen. Das hilft Ihnen, eine erste Ordnung ins Gedankenchaos zu bringen. Ausführliche Informationen und Fallbeispiele finden Sie in den nachfolgenden Kapiteln. Wir erklären Ihnen ohne Juristendeutsch und anhand von vielen Beispielen, worauf es ankommt, damit Ihre Scheidung möglichst reibungslos ablaufen kann. - Schnellüberblick: Die wichtigsten Fragen kurz beantworten - Fallen umgehen: Die fiesesten Tricks und die häufigsten Irrtümer und wie Sie sich davor schützen - Folgen klein halten: Nützliche Tipps, damit Kinder möglichst wenig unter den Scheidungsfolgen leiden - Kosten und Ärger vermeiden: So können Sie die Gebühren sparen und Streit vorbeugen

Preis: 22.90 € | Versand*: 0.00 €
Eine Fast Perfekte Scheidung (DVD)
Eine Fast Perfekte Scheidung (DVD)

Mit Dietmar Schönherr und Elfi Eschke Die turbulente Kinokomödie gehört zur Trilogie Ein fast perfekter Seitensprung (ZYX DVD 5005) Eine fast perfekte Hochzeit (ZYX DVD 5006) Eine fast perfekte Scheidung (ZYX DVD 5007). SIGI Hirnschroth Schaufensterdekorateur (Andreas Vitasek) ist von zu Hause ausgezogen und lebt zusammen mit seiner Freundin HENNY Schönberg (Elfi Eschke) in Italien und verkauft am Strand Wiener Wurstspezialitäten für Touristen. SIGIs verlassene Frau RENATE Hirnschroth (Claudia Kment) reicht die Scheidung ein und will sämtliche Register einer zutiefst gekränkten verlassenen rachsüchtigen Ehefrau ziehen. Ihr Anwalt (Dietmar Schönherr) ist genau der richtige Mann für so ein Unternehmen-umsomehr da er auch seinen finanziellen Vorteil darin sieht. JULIA 10 (Nicola Etzelsdorfer) die Tochter von Sigi und Renate hat aber die Nase gestrichen voll vom Streit ihrer Eltern und hat offensichtlich eine starke Beziehung zu Vater und Mutter und sogar zu SIGIs Freundin HENNY. Also reißt sie von zu Hause aus und erklärt erst dann wieder aufzutauchen wenn Mutter Vater und Freundin bereit sind im elterlichen mit Schulden behafteten Haus zusammen zu wohnen.

Preis: 12.99 € | Versand*: 6.95 €
Scheidung - Zugewinn - Steuern (Stein, Thomas)
Scheidung - Zugewinn - Steuern (Stein, Thomas)

Scheidung - Zugewinn - Steuern , Ob rund um die Güterstandsschaukel oder im Kontext von Erbfall oder Scheidung: Der eheliche Güterstand spielt steuerrechtlich eine wichtige Rolle. Ein gutes Verständnis einschlägiger Regelungen, aktueller Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung ist für alle Beteiligten entsprechend lohnenswert, um gewinnbringende Gestaltungsmaßnahmen einsetzen und Fehler vermeiden zu können. Charakterisiert wird das Beratungsfeld von Scheidungen und Güterstandsmaßnahmen durch die Schnittstelle aus Steuer-, Familien- und Gesellschaftsrecht sowie bewertungsrechtlichen Aspekten. Thomas Stein sensibilisiert Sie mit viel Praxisbezug für erfolgversprechende Gestaltungen und mögliche steuerrechtliche Tücken. - Aktuelle Rechtsgrundlagen mit detaillierten Erläuterungen zum Ertragsteuer-, Erbschaft- und Schenkungsteuer-, Grunderwerbsteuer- und Umsatzsteuerrecht - Typische Problemstellungen und Konstellationen im Güterstandskontext - Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und zu beachtende Fallstricke Eine prägnante Orientierungs- und Entscheidungshilfe mit vielen Beispielfällen für alle, die in diesem hochrelevanten Praxisfeld steuerlich, rechtlich und notariell beraten. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: aktuelle Auflage, Erscheinungsjahr: 20230217, Produktform: Kartoniert, Autoren: Stein, Thomas, Auflage: 23000, Auflage/Ausgabe: aktuelle Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 220, Keyword: Güterstand; Gütertrennung; Zugewinnausgleich; Unternehmensbewertung; Ehegattengesellschaft; Ehegatteninnengesellschaft; Güterstandschaukel; Vermögensübertragungen; Erbschaft- und Schenkungsteuer; Auseinandersetzuung; Veräußerung; Veräußerungsgewinn, Fachschema: Abgabe - Abgabenordnung - AO~Steuergesetz~Steuerrecht - Steuergesetz, Warengruppe: TB/Steuern, Fachkategorie: Steuer- und Abgabenrecht, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich, Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 232, Breite: 156, Höhe: 13, Gewicht: 346, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783503211821, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 49.80 € | Versand*: 0 €
Scheidung vom Psychopathen (Nadolny, Jennifer)
Scheidung vom Psychopathen (Nadolny, Jennifer)

Scheidung vom Psychopathen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20201215, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Nadolny, Jennifer, Seitenzahl/Blattzahl: 244, Keyword: Psychopath; Ratgeber; Recht; Nazismus, Fachkategorie: Soziale Dienste und Sozialwesen, Kriminologie~Psychologie~Ratgeber, Sachbuch: Recht, Region: Deutschland, Fachkategorie: Ratgeber: Trennung und Scheidung, Text Sprache: ger, Verlag: Books on Demand, Verlag: BoD - Books on Demand, Länge: 220, Breite: 155, Höhe: 16, Gewicht: 296, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 29.90 € | Versand*: 0 €

Kann man trennungsunterhalt einklagen?

Ja, man kann Trennungsunterhalt einklagen, wenn man sich von seinem Ehepartner getrennt hat und finanzielle Unterstützung benötigt...

Ja, man kann Trennungsunterhalt einklagen, wenn man sich von seinem Ehepartner getrennt hat und finanzielle Unterstützung benötigt. Trennungsunterhalt dient dazu, den finanziell schwächeren Ehepartner während der Trennungsphase zu unterstützen. Um Trennungsunterhalt einzuklagen, muss man einen Antrag beim Familiengericht stellen und seine finanzielle Situation sowie die Bedürftigkeit nachweisen. Das Gericht prüft dann die Ansprüche und setzt gegebenenfalls einen Unterhaltsbetrag fest. Es ist ratsam, sich rechtzeitig an einen Anwalt zu wenden, um den Prozess zu unterstützen und die eigenen Interessen zu vertreten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Trennungsunterhalt Einklagen Scheidung Unterhalt Rechtsanspruch Gericht Anwalt Finanzielle Anspruch Familienrecht

Kann man trennungsunterhalt ausschließen?

Kann man trennungsunterhalt ausschließen? Ja, grundsätzlich ist es möglich, dass beide Partner in einem Ehevertrag vereinbaren, au...

Kann man trennungsunterhalt ausschließen? Ja, grundsätzlich ist es möglich, dass beide Partner in einem Ehevertrag vereinbaren, auf den Anspruch auf Trennungsunterhalt zu verzichten. Dies muss jedoch ausdrücklich und klar im Vertrag festgehalten werden. Es ist wichtig, dass beide Parteien sich über die Konsequenzen eines solchen Verzichts im Klaren sind und gegebenenfalls rechtlichen Rat einholen. Ein Verzicht auf Trennungsunterhalt kann jedoch in bestimmten Fällen unwirksam sein, zum Beispiel wenn er sittenwidrig ist oder eine unangemessene Benachteiligung darstellt. Es ist daher ratsam, sich vor Abschluss eines Ehevertrags über die rechtlichen Folgen eines Verzichts auf Trennungsunterhalt zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kindeswohl Familienrecht Unterhaltsanspruch Elternschaft Sorgerecht Pflegerecht Finanzielle Lasten Lebensstandardsicherung Rechtsprechung

Kann man trennungsunterhalt zurückfordern?

Kann man trennungsunterhalt zurückfordern? Ja, unter bestimmten Umständen ist es möglich, bereits gezahlten Trennungsunterhalt zur...

Kann man trennungsunterhalt zurückfordern? Ja, unter bestimmten Umständen ist es möglich, bereits gezahlten Trennungsunterhalt zurückzufordern. Dies kann der Fall sein, wenn sich die finanzielle Situation des zahlenden Partners deutlich verschlechtert hat oder wenn sich herausstellt, dass der Empfänger des Unterhalts falsche Angaben gemacht hat. Es ist ratsam, sich in solchen Fällen an einen Anwalt zu wenden, um die rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen und gegebenenfalls eine Rückforderung einzuleiten. Es ist wichtig, dass alle Schritte rechtzeitig und korrekt durchgeführt werden, um eine erfolgreiche Rückforderung zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rechtsprechung Familiensituation Kinderbetreuung Einkommen Vermögen Finanzielle Lasten Lebensbedingungen Kosten Zuständigkeit

Wie errechnet sich trennungsunterhalt?

Der Trennungsunterhalt wird in der Regel nach den Bedürfnissen des bedürftigen Ehepartners und den finanziellen Möglichkeiten des...

Der Trennungsunterhalt wird in der Regel nach den Bedürfnissen des bedürftigen Ehepartners und den finanziellen Möglichkeiten des unterhaltspflichtigen Partners berechnet. Dabei spielen Faktoren wie das Einkommen, das Vermögen, die Dauer der Ehe, das Alter und die Gesundheit der Ehepartner eine Rolle. Auch die Betreuung von gemeinsamen Kindern kann Einfluss auf die Höhe des Unterhalts haben. Es gibt keine festen Regeln zur Berechnung, sondern es wird individuell nach den Umständen des Einzelfalls entschieden. Es empfiehlt sich daher, einen Anwalt für Familienrecht zu konsultieren, um eine genaue Berechnung des Trennungsunterhalts zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Berechnung Einkommen Bedarf Unterhalt Dauer Kinder Selbstbehalt Richtlinien Anspruch Rechtsprechung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.