Domain scheidung-anwaelte.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt scheidung-anwaelte.de um. Sind Sie am Kauf der Domain scheidung-anwaelte.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Versorgungsausgleich:

Der Versorgungsausgleich (Wick, Hartmut)
Der Versorgungsausgleich (Wick, Hartmut)

Der Versorgungsausgleich , Diese bewährte Gesamtdarstellung des Versorgungsausgleichs erläutert Ihnen alle wesentlichen Rechtsgrundlagen und die verfahrensrechtlichen Besonderheiten sowohl im Scheidungsverbund als auch im selbständigen Verfahren. Neben dem Kosten- und Gebührenrecht werden auch steuerrechtliche Folgen erörtert. Die 5. Auflage bringt nach zahlreichen Neuregelungen - u.a. durch den § 47a VersAusglG, das Gesetz zur Änderung des Versorgungsausgleichsrechts, durch das Grundrentengesetz, Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz und das Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts - alle Inhalte auf den neuesten Stand. Hartmut Wick legt dabei besonderen Wert auf eine verständliche Darstellung der Systematik und der praktischen Auswirkungen des Versorgungsausgleichs: - Strukturen und Grundlagen sowie verfahrensrechtliche Besonderheiten des Versorgungsausgleichs prägnant und jeweils im Zusammenhang beleuchtet - Berechnungsbeispiele und vereinfachte Rechenformeln, mit denen Sie auch komplexe Konstellationen verständlich erschließen - Aktuelle höchstrichterliche und OLG- Rechtsprechung - u.a. auch Auswirkungen der BVerfG-Entscheidung vom 26. Mai 2020 - Die einschlägigen Tabellen zum Versorgungsausgleich, eine ausführliche Checkliste für die Mandatsbearbeitung sowie Musterschriftsätze für verschiedene Verfahrensgestaltungen Viele Beispiele, vereinfachte Rechenformeln und Formulierungsvorschläge erleichtern Ihnen den Zugang in der Praxis. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Erscheinungsjahr: 20230705, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Berliner Handbücher##, Autoren: Wick, Hartmut, Auflage: 23005, Auflage/Ausgabe: völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Keyword: Ehescheidung; Scheidungsverfahren; Versorgungsausgleichsvereinbarungen; Versorgungsanrechte, Fachschema: Geschieden~Scheidung - Ehescheidung~Versorgungsausgleich~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht~Eherecht~Familienrecht, Fachkategorie: Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Fachkategorie: Ehe- und Scheidungsrecht, Text Sprache: ger, Verlag: Schmidt, Erich Verlag, Verlag: Schmidt, Erich, Länge: 233, Breite: 163, Höhe: 41, Gewicht: 1068, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger: 2603033, Vorgänger EAN: 9783503174102 9783503120352 9783503103874 9783503078158, eBook EAN: 9783503212194, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 109.00 € | Versand*: 0 €
Der Versorgungsausgleich - Hartmut Wick  Gebunden
Der Versorgungsausgleich - Hartmut Wick Gebunden

Diese bewährte Gesamtdarstellung des Versorgungsausgleichs erläutert Ihnen alle wesentlichen Rechtsgrundlagen und die verfahrensrechtlichen Besonderheiten sowohl im Scheidungsverbund als auch im selbständigen Verfahren. Neben dem Kosten- und Gebührenrecht werden auch steuerrechtliche Folgen erörtert. Die 5. Auflage bringt nach zahlreichen Neuregelungen - u.a. durch den 47a VersAusglG das Gesetz zur Änderung des Versorgungsausgleichsrechts durch das Grundrentengesetz Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz und das Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts - alle Inhalte auf den neuesten Stand.

Preis: 109.00 € | Versand*: 0.00 €
Versorgungsausgleich bei Betriebsrenten (Strauß, Veronika)
Versorgungsausgleich bei Betriebsrenten (Strauß, Veronika)

Versorgungsausgleich bei Betriebsrenten , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20231128, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Autoren: Strauß, Veronika, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 386, Keyword: case law; betriebliche Altersversorgung; company pension scheme; company pensions; Handlungsbedarf; divorce law; Rechtsprechung; Rechtswissenschaft; jurisprudence; Scheidungsrecht; need for action; pension equalization; Versorgungsausgleichsgesetz; Pension Equalization Act, Fachschema: Familienrecht~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht~Eherecht~Geschieden~Scheidung - Ehescheidung~Altersversorgung / Betriebliche Altersversorgung~Betriebliche Altersversorgung~Rentenversicherung~Sozialversicherung / Rentenversicherung~Wirtschaftsgesetz~Wirtschaftsrecht, Fachkategorie: Zivilrecht, Privatrecht, allgemein~Rentenrecht und Betriebliche Altersvorsorge, Region: Deutschland, Warengruppe: HC/Privatrecht/BGB, Fachkategorie: Ehe- und Scheidungsrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 21, Gewicht: 559, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 119.00 € | Versand*: 0 €
Scheidung  Gebunden
Scheidung Gebunden

CH

Preis: 569.40 € | Versand*: 0.00 €

Wann entfällt Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich entfällt in der Regel, wenn die Eheleute vor der Scheidung einen notariellen Ehevertrag abgeschlossen hab...

Der Versorgungsausgleich entfällt in der Regel, wenn die Eheleute vor der Scheidung einen notariellen Ehevertrag abgeschlossen haben, in dem sie den Versorgungsausgleich ausgeschlossen haben. Auch wenn die Ehe weniger als drei Jahre gedauert hat oder wenn die Rentenanwartschaften beider Ehepartner insgesamt weniger als 3 Prozent des jeweiligen Durchschnittsverdienstes betragen, entfällt der Versorgungsausgleich. Zudem kann der Versorgungsausgleich auch entfallen, wenn die Eheleute sich im Rahmen einer Scheidungsfolgenvereinbarung auf eine andere Regelung einigen. Es ist wichtig, sich von einem Anwalt beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass der Versorgungsausgleich in Ihrem Fall entfällt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Scheidung Rentenansprüche Ehe Trennungsjahr Verzicht Altersvorsorge Gesetz Anspruch Einkommen Wertausgleich

Was ist der Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich ist ein Verfahren zur Aufteilung der während der Ehe erworbenen Rentenansprüche zwischen den Ehepartnern...

Der Versorgungsausgleich ist ein Verfahren zur Aufteilung der während der Ehe erworbenen Rentenansprüche zwischen den Ehepartnern bei einer Scheidung. Dabei werden die Rentenanwartschaften beider Partner addiert und hälftig aufgeteilt, um eine gerechte Verteilung der Altersversorgung sicherzustellen. Der Versorgungsausgleich soll sicherstellen, dass beide Ehepartner nach der Scheidung eine angemessene Altersversorgung haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der Versorgungsausgleich Pflicht?

Ist der Versorgungsausgleich Pflicht? Ja, der Versorgungsausgleich ist gesetzlich vorgeschrieben und erfolgt automatisch im Rahmen...

Ist der Versorgungsausgleich Pflicht? Ja, der Versorgungsausgleich ist gesetzlich vorgeschrieben und erfolgt automatisch im Rahmen einer Scheidung. Dabei werden die während der Ehezeit erworbenen Rentenanwartschaften zwischen den Ehepartnern ausgeglichen. Dies dient dazu, die während der Ehezeit erworbenen Versorgungsansprüche gerecht aufzuteilen und sicherzustellen, dass beide Ehepartner im Alter abgesichert sind. Ein Verzicht auf den Versorgungsausgleich ist nur in Ausnahmefällen möglich und bedarf einer ausdrücklichen Vereinbarung zwischen den Ehepartnern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gerechtigkeit Fairness Verantwortung Rechnungswesen Lastenverteilung Finanzierung Subvention Transfer Verteilungsgerechtigkeit

Ist der Versorgungsausgleich steuerpflichtig?

Ja, der Versorgungsausgleich ist steuerpflichtig. Die ausgeglichenen Rentenansprüche gelten als Einkommen und müssen daher versteu...

Ja, der Versorgungsausgleich ist steuerpflichtig. Die ausgeglichenen Rentenansprüche gelten als Einkommen und müssen daher versteuert werden. Die steuerliche Behandlung hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Art der Rentenansprüche und dem Zeitpunkt des Versorgungsausgleichs. Es ist ratsam, sich von einem Steuerberater oder Fachanwalt für Familienrecht beraten zu lassen, um die steuerlichen Auswirkungen des Versorgungsausgleichs zu klären.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vermögen Steuern Versorgungsausgleich Pensionsanspruch Renten Sozialleistungen Finanzierung Lasten Belastung

Die grosse Scheidung
Die grosse Scheidung

«Die große Scheidung» dürfte das Meisterwerk dieses genialen Schriftstellers sein, der die gewichtigsten weltanschaulichen Fragen auf eine klare und für jedermann verständliche Formel zu bringen weiß. Diesmal geht es um jene letzte Entscheidung, die jedem Menschen bevorsteht und die er früher oder später zu treffen hat: zwischen Sein und Schein, Hingabe und Verschließung in sich selbst, Himmel und Hölle. Aber die Geschichte, die hier erzählt wird, und die den höchsten Ernst der Existenz zur Sprache bringt, wird mit so leichter Hand hingelegt, mit so viel humorvollen Zügen und scharfgeprägten Aphorismen durchschossen, mit so farbiger Phantasie geschmückt, dass die Spannung keinen Augenblick nachlässt. Zwölf Jahre lang (1932-1944) reifte der Plan im Geiste des Autors, bis er endlich, völlig in sich gerundet, seine Verwirklichung fand: in Kurzgestalt sozusagen seine «Göttliche Komödie».

Preis: 7.00 € | Versand*: 0.00 €
Bindung - Scheidung - Neubeginn
Bindung - Scheidung - Neubeginn

Bindung - Scheidung - Neubeginn , Möglichkeiten der Begleitung, Beratung, Psychotherapie und Prävention , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20190817, Produktform: Leinen, Beilage: GB, Redaktion: Brisch, Karl Heinz, Seitenzahl/Blattzahl: 259, Keyword: Bindungsverhalten; B.A.S.E.; Besuchskontakt; Bindung; Bindungsbasierte Beratung und Therapie; Bindungsbeziehung; Bindungsdiagnostik; Bindungsforschung; Bindungsklassifikation; Bindungsperson; Bindungspsychotherapie; Bindungsqualität; Bindungsrepräsentation; Bindungstheorie; Bindungstrauma; Buch; Early Life Care; Eltern; Eltern-Kind-Beziehung; Eltern-Kind-Bindung; Eltern-Kind-Interaktion; Entwicklungspsychologie; Entwicklungsstörung; Fachbuch; Familie; Familienkonflikte; Familientherapie; Feinfühligkeit; Frühe Hilfen; John Bowlby; Jugendhilfe; Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie; Kinder- und Jugendpsychiatrie; Lernstörungen; Mary Ainsworth; Neurobiologie; Paartherapie, Fachschema: Kinderpsychotherapie~Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie~Familie / Psychologie~Psychologie / Familie, Ehe, Liebe, Partnerschaft, Freundschaft, Fachkategorie: Psychologie~Psychotherapie: Paare und Familien, Warengruppe: HC/Angewandte Psychologie, Fachkategorie: Psychotherapie: Kinder und Jugendliche, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Klett-Cotta Verlag, Verlag: Klett-Cotta Verlag, Verlag: Klett-Cotta, Länge: 234, Breite: 160, Höhe: 27, Gewicht: 561, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2052854

Preis: 40.00 € | Versand*: 0 €
Scheidung vom Psychopathen
Scheidung vom Psychopathen

Ist Ihr Partner oder Ihre Partnerin ein Psychopath? Ist Ihr Partner manipulativ, rücksichtslos, selbstherrlich und gewissenlos und ohne Mitgefühl und Verantwortung? Lügt und betrügt dieser wo er nur kann? Fühlen Sie sich in Ihrer Beziehung gefangen, klein gehalten und erdrückt? Tragen Sie sich mit dem Gedanken sich scheiden zu lassen oder wurden Sie vor vollendete Tatsachen gestellt? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Die Autorin ist Rechtsanwältin und spezialisiert auf den Umgang mit Psychopathen. In diesem Buch demaskiert sie die Psychopathen und deckt den Verlauf einer toxischen Beziehung auf. Sie erhalten konkrete Handlungsstrategien im Umgang mit Psychopathen und einen Überblick über eine Vielzahl von rechtlichen Möglichkeiten. Sämtliche mit der Scheidung einer Ehe relevanten juristischen Themen werden ausführlich erläutert und die Besonderheiten der Scheidung vom Psychopathen verständlich gemacht. Insbesondere erfahren Sie, wie die Trennung vom Psychopathen am besten zu vollziehen ist und rechtliche Auseinandersetzungen mit dem Psychopathen vor Gericht gewonnen werden können - geballtes Wissen ohne Umschweife verständlich auf den Punkt gebracht. Dieses Buch macht Sie wieder handlungsfähig.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
Versorgungsausgleich Bei Betriebsrenten - Veronika Strauß  Kartoniert (TB)
Versorgungsausgleich Bei Betriebsrenten - Veronika Strauß Kartoniert (TB)

Das Versorgungsausgleichsgesetz wirft für Anrechte der betrieblichen Altersversorgung komplexe Einzelfragen auf. Das vorliegende Werk setzt an der Schnittstelle von Versorgungsausgleich und betrieblicher Altersversorgung an. Beiden Rechtsgebieten wird in der Rechtswissenschaft bislang zu wenig Beachtung geschenkt. Die Autorin erarbeitet gesetzgeberische Lösungsansätze und bewertet diese um so Handlungsbedarf aufzuzeigen. Sie bereitet äußerst sorgfältig und umfassend den Meinungsstand in Schrifttum und Rechtsprechung auf und wägt stets die widerstreitenden Interessen sorgfältig ab. Der Autorin gelingt eine von hoher Sachkenntnis einschließlich der bilanziellen Zusammenhänge geprägte Untersuchung.

Preis: 119.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie funktioniert der Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich ist ein Verfahren, bei dem die während der Ehe erworbenen Rentenansprüche zwischen den Ehepartnern aufget...

Der Versorgungsausgleich ist ein Verfahren, bei dem die während der Ehe erworbenen Rentenansprüche zwischen den Ehepartnern aufgeteilt werden. Dies geschieht in der Regel im Rahmen einer Scheidung. Dabei werden die Rentenanwartschaften, die während der Ehezeit erworben wurden, hälftig auf beide Ehepartner aufgeteilt. Der Versorgungsausgleich dient dazu, die während der Ehe erworbenen Versorgungsansprüche gerecht zu verteilen und sicherzustellen, dass beide Ehepartner im Alter abgesichert sind. Die genaue Berechnung und Durchführung des Versorgungsausgleichs erfolgt durch das Familiengericht auf Basis der vorliegenden Renteninformationen und -ansprüche der Ehepartner.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nutzungsrechte Verbraucherpreise Eigenverbrauch Netzzugang Verteilnetz Energietransport Versorgungsgebiet Anbieterwettbewerb Marktpreis

Wer berechnet den Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich wird in Deutschland von den Familiengerichten berechnet. Dabei werden die während der Ehezeit erworbenen...

Der Versorgungsausgleich wird in Deutschland von den Familiengerichten berechnet. Dabei werden die während der Ehezeit erworbenen Renten- und Versorgungsansprüche beider Ehepartner miteinander verrechnet. Dies dient dazu, die während der Ehezeit erworbenen Versorgungsansprüche gerecht aufzuteilen. Die Berechnung erfolgt auf Basis von Angaben der Ehepartner sowie von Auskünften der Rentenversicherungsträger und anderer Versorgungsträger. Der Versorgungsausgleich kann im Rahmen einer Scheidung oder auch nachträglich beantragt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Finanzamt Kosten Leistungen Ministerium Netto-Netto-Methode Rechnung Sozialamt Versorgungsausgleich Zuschuss

Kann man Versorgungsausgleich ablehnen?

Kann man Versorgungsausgleich ablehnen? Der Versorgungsausgleich ist gesetzlich vorgeschrieben und dient dazu, die während der Ehe...

Kann man Versorgungsausgleich ablehnen? Der Versorgungsausgleich ist gesetzlich vorgeschrieben und dient dazu, die während der Ehe erworbenen Rentenansprüche gerecht aufzuteilen. In der Regel kann man den Versorgungsausgleich nicht ablehnen, da er automatisch durchgeführt wird. Es besteht jedoch die Möglichkeit, in bestimmten Fällen eine Härtefallregelung geltend zu machen und den Versorgungsausgleich anzufechten. Es ist ratsam, sich in solchen Fällen von einem Anwalt beraten zu lassen, um die individuellen Möglichkeiten und Erfolgsaussichten zu prüfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ablehnen Versorgungsausgleich Ehe Scheidung Gericht Antrag Unterhalt Entscheidung Rechtsanwalt Voraussetzungen

Wird der Versorgungsausgleich ausgezahlt?

Der Versorgungsausgleich wird in der Regel nicht ausgezahlt, sondern durch eine Umverteilung der Rentenansprüche zwischen den gesc...

Der Versorgungsausgleich wird in der Regel nicht ausgezahlt, sondern durch eine Umverteilung der Rentenansprüche zwischen den geschiedenen Ehepartnern geregelt. Dabei werden die während der Ehezeit erworbenen Rentenansprüche je nach den individuellen Voraussetzungen aufgeteilt. Dies kann bedeuten, dass ein Partner einen Teil der Rentenansprüche des anderen Partners erhält oder umgekehrt. Die genaue Regelung hängt von verschiedenen Faktoren wie der Dauer der Ehe und den jeweiligen Rentenansprüchen ab. Es ist daher wichtig, sich im Falle einer Scheidung rechtzeitig über die Möglichkeiten und Konsequenzen des Versorgungsausgleichs informieren zu lassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beiträge Einkommen Vermögen Ausgaben Zuschüsse Förderungen Subventionen Transferleistungen Entschädigungen

Geht Scheidung wieder vorbei?
Geht Scheidung wieder vorbei?

Ein Sachbilderbuch, das Kinderfragen zu Trennung und Scheidung beantwortet. Für Kinder ab 4 Jahren Von der Trennungs- und Trauerbegleiterin Nicole Müller geschrieben Geschichte und echte Kinderfragen in einem Buch Mit Mama und Papa zusammen ist es am Allerschönsten, finden Theo und Fanny. Doch auf einmal schläft Papa im Wohnzimmer und es gibt immer wieder Streit zwischen Mama und ihm. Dann lassen sie sich sogar scheiden und Papa zieht aus. Theo und Fanny erleben schmerzhaft, was die Trennung der Eltern für sie bedeutet: Plötzlich gibt es Mama- und Papa-Tage, ein neues Kinderzimmer, Abschiede und alles fühlt sich anders an.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Scheidung - Moa Herngren  Gebunden
Scheidung - Moa Herngren Gebunden

Der Bestseller aus Schweden! »Ein aufregendes Scheidungsdrama einfach perfekt.« Femina

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Ich will die Scheidung!
Ich will die Scheidung!

Alles, was Sie rechtlich über Trennung und Scheidung wissen sollten

Preis: 19.99 € | Versand*: 1.95 €
Bindung - Scheidung - Neubeginn  Gebunden
Bindung - Scheidung - Neubeginn Gebunden

Das Buch setzt sich mit heilenden und schädigenden Aspekten im Kontext von Bindung Trennung Scheidung und Neubeginn mit Blick auf die Eltern sowie auf die Kinder auseinander. Hierzu werden international renommierte ForscherInnen und KlinikerInnen aus ihren Studien und Erfahrungen berichten und Wege der Therapie und Begleitung Beratung sowie der Prävention aufzeigen.

Preis: 40.00 € | Versand*: 0.00 €

Wann erlischt der Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich erlischt in der Regel mit dem Tod eines der beiden Ehepartner. In diesem Fall endet die gegenseitige Verp...

Der Versorgungsausgleich erlischt in der Regel mit dem Tod eines der beiden Ehepartner. In diesem Fall endet die gegenseitige Verpflichtung zur Aufteilung der Rentenanwartschaften. Es kann jedoch auch vorgesehen sein, dass der Versorgungsausgleich durch eine erneute Eheschließung oder durch eine gerichtliche Entscheidung aufgehoben wird. Es ist wichtig, die genauen Regelungen im Scheidungsvertrag oder im Urteil des Familiengerichts zu beachten, um sicherzustellen, wann der Versorgungsausgleich erlischt. In jedem Fall sollte man sich bei Unklarheiten an einen Anwalt für Familienrecht wenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Alter Arbeitsunfähigkeit Tod Pension Rente Invalidität Pflegebedürftigkeit Krankengeld Versorgungsausgleich

Wer zahlt den Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich wird in der Regel von beiden Ehepartnern getragen. Dies bedeutet, dass die Rentenansprüche, die während d...

Der Versorgungsausgleich wird in der Regel von beiden Ehepartnern getragen. Dies bedeutet, dass die Rentenansprüche, die während der Ehezeit erworben wurden, gerecht aufgeteilt werden. In bestimmten Fällen kann jedoch auch eine andere Regelung getroffen werden, zum Beispiel wenn ein Ehepartner wesentlich mehr Rentenansprüche erworben hat als der andere. In diesem Fall kann eine individuelle Vereinbarung getroffen werden, wer den Versorgungsausgleich übernimmt. Letztendlich hängt es von den individuellen Umständen und Vereinbarungen der Ehepartner ab, wer letztendlich den Versorgungsausgleich zahlt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lasten Verantwortung Beitrag Finanzierung Subvention Förderung Zuschuss Ausgleich Kompensation

Wie erfolgt der Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich erfolgt in der Regel im Rahmen einer Scheidung oder einer Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerscha...

Der Versorgungsausgleich erfolgt in der Regel im Rahmen einer Scheidung oder einer Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Dabei werden die während der Ehezeit erworbenen Renten- und Versorgungsansprüche zwischen den Ehepartnern aufgeteilt. Dies geschieht durch einen Beschluss des Familiengerichts, der die konkrete Aufteilung festlegt. Der Versorgungsausgleich kann sowohl auf Antrag eines Ehepartners als auch von Amts wegen erfolgen. Dabei werden alle relevanten Renten- und Versorgungsansprüche berücksichtigt, unabhängig davon, ob sie gesetzlich, betrieblich oder privat abgesichert sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nutzungsrechte Verbraucherzentrale Energiebilanz Verteilnetz Energieverbrauch Versorgungsgebiet Netzzugang Verbraucherpreise Anbieterwettbewerb

Wann entfällt der Versorgungsausgleich?

Der Versorgungsausgleich entfällt in der Regel, wenn die Eheleute vor der Scheidung einen notariell beglaubigten Ehevertrag abgesc...

Der Versorgungsausgleich entfällt in der Regel, wenn die Eheleute vor der Scheidung einen notariell beglaubigten Ehevertrag abgeschlossen haben, in dem sie den Versorgungsausgleich explizit ausgeschlossen haben. Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Eheleute im Scheidungsverfahren auf den Versorgungsausgleich verzichten. In besonderen Fällen kann auch ein Härtefall vorliegen, der dazu führt, dass der Versorgungsausgleich nicht durchgeführt wird. Es ist ratsam, sich von einem Anwalt oder einer Anwältin beraten zu lassen, um die individuellen Möglichkeiten und Voraussetzungen für den Wegfall des Versorgungsausgleichs zu klären.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arbeitsunfähigkeit Alter Behinderung Tod Pension Rente Krankengeld Pflege Sterblichkeit

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.